Josef Maier am Grill

Aktuelles

03.08.2019

Als neuer Partner der German Barbecue Association bei der Deutschen Meisterschaft dabei

An diesem Wochenende glüht Fuldas Messegelände im wahrsten Sinne des Wortes: Denn bei den Deutschen Grillmeisterschaften geht es am 3. und 4. August heiß her. Mittendrin im Epizentrum der deutschen Grillszene ist Josef Maier. Als neuer Partner der German Barbecue Association (GBA) stellt Europas führender Wildfleischproduzent seine Produkte für einen Pflichtgang des Wettbewerbs zur Verfügung, den alle 50 Teams zubereiten müssen. „Die Griller suchen nach Neuem, und wir haben mit unseren Produkten genau das Richtige“, erklärt Martin Thoma, Marketingleiter bei Josef Maier. „Wild und Grillen, das passt optimal. Diese Zubereitungsform trifft den aktuellen Zeitgeist mit seinen Themen Nachhaltigkeit, Gesundheit und Clean Meat bestens.“ Was genau gegrillt wird, darf noch nicht verraten werden. „Wir sind gespannt, wie die Teams unsere Produkte auf dem Grill interpretieren“, so Thoma.

Zusätzlich wird Josef Maier mit einem Ausstellungsstand in Fulda vor Ort sein und seine Artikel präsentieren. „Wir möchten uns den Besuchern vorstellen und Profis wie Amateuren Wildfleisch auf dem Grill näherbringen“, so Thoma.